Mittwoch, 9. Februar 2011

Heute: 20 min Ordner ordnen

Bevor wir uns dem Papierstapel zuwenden, müssen die vorhandenen Ablagesysteme erst noch durchgeschaut werden... von einigen weiß ich ja, daß das bereits geschehen ist ;o) !!! 



  1. Kurzzeitwecker auf 20 min stellen.
  2. Nun Ordner für Ordner fix und ohne großes Denken durchgehen. Was nicht mehr gebraucht wird.... raussreißen... und weg! Nochmals: Es ist nur Druckerschwärze auf einem Blatt Papier!
  3. Wenn Fertig, dann FREUEN!
Nun ist die Schlankheitskur beendet und sicher ist jetzt Platz für Neues!

Wir sehen uns morgen!
Eure Ordnungshüterin

PS: Legt euch schon mal den Papierkramstapel bereit!

Kommentare:

  1. Ich bedanke mich heute wieder aufs allerherzlichste! Für:
    http://anabel71.wordpress.com/2011/02/09/erfolg-am-fruhen-vormittag/
    GLG anabel :)

    AntwortenLöschen
  2. prima wird erledigt-danke-
    mach bitte weiter so

    AntwortenLöschen
  3. och nö, ich WILL jetzt endlich watt für die übrige ecke im schlafzimmer und/oder für sonstige Kommoden ebendort!!
    Ta-ge-lang Paier sortieren, ne, also ich hab da wohl schon was im Griff ;))
    lg Eva

    AntwortenLöschen
  4. Puh, Frau Ordnungshüterin, ich hab ja manchmal schon gemischte Gefühle mit der ganzen Kramerei in der letzten Zeit. Einerseits geht echt was vorwärts und das ist so befreiend, andererseits frage ich mich manchmal, wo das Ende ist??? Und unweigerlich befinden sich mittlerweile überall so begonnene Ordnungshäufchen...in mehreren Räumen, weil das so um sich greift....Da greift eins ins andere - Wahnsinn - man räumt ein paar Drucksachen in einen anderen Raum, dort SIEHT man, dass man vorher noch ein paar Bücher in die Flohmarkt kiste legen könnte, dann beginnt man dort mit Staubtuch und ...ich weiß nicht: geht es nur mir so? Das mit den abgesteckten Quadratmetern unterm Schlafzimmerbett war einfacher....Aber ich gebe zu, dass ich auch an anderen Orten ordne, als du sagst.
    Was hab ich jetzt sagen wollen? Soll ich das wieder löschen? Ich laber zu viel.
    Schluß jetzt, ich muß noch ein paar Bestellungen machen.
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen