Donnerstag, 31. März 2011

Heute:10 min Mütze(n) raus....


Also, morgens könnte man hier noch eine auf dem Kopf gebrauchen... eine Mütze meine ich natürlich! 
Aber ab dem Wochenende ist das hoffentlich vorbei! 24 angesagte Grad! 
Himmel.... das riecht schon nach Sommer! Endlich!

So, nun aber genug der Wetterschwärmerei! Hier soll schließlich noch gearbeitet werden....  Passend zum Wetter allerdings dürft ihr euch heute der Mützen-, Handschuh- und Schalsammlung widmen. Wie, ihr habt keine Sammlung? Gratulation!  Wer aber doch eine hat, muß heute ran:

  1. Aufbewahrungsstelle (nicht mehr schließende Schublade, überquellendes Regalfach oder was auch immer) mit KZW (Kurzzeitwecker ,o)) und Lappen bewaffnet aufsuchen.
  2. KZW auf 10 min stellen.
  3. Und nun das Fach bitte leeren bis aufs letzte Stück und dann
  4. fein auswischen. Schweiß von der Stirn tupfen lassen...
  5. Nun dürft ihr beim Einsortieren wieder einmal euren "Wegwerf-Muskel" (ihr wißt schon, es MUß nicht weggeschmissen werden, sondern darf gern weitergereicht, gespendet, vernäht, verkauft usw. werden) trainieren. 
  6. Und wenn sich nun die Schublade wieder schließen läßt, könnt ihr dem nächsten Winter entspannt entgegengrinsen und euch 
  7. FREUEN!
Wir sehen uns morgen!

Eure Ordnungshüterin

Kommentare:

  1. Hab ich schon im Eifer des Gefechts beim Flur-Aufräumen erledigt. Unglaublich, wie viele Schals wir haben..

    AntwortenLöschen
  2. Okay, wieder ins Schwarze getroffen! Das werde ich mal mit Fotos dokumentieren. Da kommt bestimmt einiges zum Aussortieren zusammen!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Oh...hmm.. waschen müsste ich sie eigentlich auch grad!

    AntwortenLöschen
  4. ...Okay...hier stehen eh 2 Paar Stiefel, die auf jeden Fall auf dem Dachboden eingewintert werden müssen, da kann ich ja mal schaun, was ich noch mit raufnehmen kann.....Gute Idee!
    Und die Sonnencremes vom letzen Jahr kann man auch gleich auf Tauglichkeit testen...So gegen Nachmittag/ Spätnachmittag werde ich das erledigen....
    Ordnungstechnisch verzettle ich mich übrigens bereits in Garten und Gartenhütte.....
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    oh, da bin ich Dir ja schon voraus! Das habe ich letzte Woche schon gemacht. War aber auch nötig, denn immer wieder, hat sich was eingezwickt. ;)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  6. Glück ghabt, liebe Ordnungshüterin, das habe ich schon erledigt. Und wenn ich schon mal dabei bin: Vielen Dank für den Tritt in den Hintern. Das Prinzip habe ich verstanden und nun arbeite ich mich Stück für Stück durch die Zimmer unseres HAuses - (fast) jeden Tag ein bisschen... - manchmal nur 15 Minuten, manchmal mehr.
    Täglich freue ich mich über neue Hinweise - und noch mehr dann, wenn ich vorher schon selbst darauf gekommen bin.
    Also, noch einmal vielen Dank. Ich werde auch weiterhin hier vorbei schauen.
    Einen schönen Tag und viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Habe ich schon vor ein paar Tagen gemacht.Da kann ich mich doch gleich freuen.
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, liebe Ordnungshüterin.

    Muss ich mir jetzt Sorgen machen, dass ich zur Hellseherin werde?
    Gestern habe ich, weil mir der Schal- und Handschuhstapel auf dem obersten Brett der Garderobe echt auf den Geist ging, (fast) alles fein säuberlich sortiert, gefalten und ordentlich in eine hübsche Bambusbox gepackt, die jetzt auf dem Brett steht. 2 Schals werden den nächsten Winter zumindestns nicht bei uns überleben und 3 einzelne Handschuhe haben gleich den Abflug in die Abfalltonne gemacht.

    Ganz lieben Dank für deine tollen Tipps, Denkanstöße und A....tritte. Es macht Spaß, mit dir in die Ecken zu kriechen und die StehRumchen und StaubEinchen zu entsorgen und wieder Luft in die Ecken zu lassen.

    Viele Grüße von tinchenimtal

    AntwortenLöschen
  9. Ich habs auch schon vor einiger Zeit erledigt. Habe aber die Mützen, Schals und Handschuhe in Kisten gepackt und in den Schubladen wohnen jetzt die Basecaps und Halstücher bzw Kopftücher.
    GLG Klementine

    AntwortenLöschen
  10. Gute Idee!
    Mache ich - bald! Im Moment bin ich am Küchenschränke umräumen und gleich rausputzen, da gestern das neue Geschirr geliefert wurde.
    Mützen und Schals, etc. sollte man aber vor dem Einwintern unbedingt waschen. Sonst gibt's da so Tierchen, die sich den Bauch reiben ;-)
    Danke für die guten Tipps, die du immer machst!

    AntwortenLöschen
  11. Das haben wir doch tatsächlich gerade am Wochenende gemacht. Die Box mit den Mützen - vor allem die meines Sohnes - quoll echt schon fast über und da die dicke-Mützen-Zeit ja jetzt auf jeden Fall zu Ende ich, sind die ganzen Wintermützen und -schals und -handschuhe in die Waschmaschine gewandert und liegen nun ordentlich im Schrank!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  12. Eh schon lange erledigt. Und dennoch ist der Korb immer noch voll...

    Slc

    AntwortenLöschen
  13. Da habe ich heute die falschen Schubladen bearbeitet.
    Aber da es draußen regnet und sonst nichts zutun ist ,erledeige ich diese Arbeit gleich.
    Liebe Grüsse
    Elewin

    AntwortenLöschen