Heute: 10 min Ran an den Speck



Speck... Moment mal! Küche???  Juchhu!!! 

Endlich geht es weiter und ihr hattet nun auch genug Zeit, die liegengebliebenen Aufgaben zu erledigen. Und das habt ihr doch schön brav getan, oder? Wie? Etwa nicht? Habt nur darauf gelauert, daß ein neuer Beitrag kommt? Ne, ne.... also so wird das nichts! Dann könnt ihr auch nur Bücher zum Thema lesen....   

Nein, Spaß beiseite. Ich denke/ weiß schon, daß viele von euch sich ordentlich in die Hacken gespuckt  und diverse Ecken ihres Haushalt stubenrein hinterlassen haben! Meinen Glückwunsch!!!


Tja, neues Semester, neues Glück... ach.... und neuer Raum: 

KÜCHE! 

Argh... vielleicht werden einige ob der vollgestopften Einbauküchenschränke ("Äh, wo war nochmal der Deckel?") und lang nicht mehr durchgesehenen Vorratsschränke ("Guck mal, das Zwiebelgewürzsalz ist endlich volljährig!")  nun die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und dabei fällt auch noch der Staub von der Lampe! 

Genau. Zum Warmwerden dürft ihr heute mal die Küchenlampe säubern... so richtig mit einem FETTLÖSENDEM Mittelchen und Andacht.... und.... ohne KZW (für Neulinge: erstmal ein herzliches Willkommen und KZW bedeutet Kurzzeitwecker!)! 




Bei stoffüberzogenen Lampen, wie meiner, holt ihr mal den Staubi in die Höhe! Gaaaaanz sutsche! Und wenn ihr dann beim Einschalten das Gefühl habt, ihr steht im Scheinwerferlicht, dann seid ihr fertig!  Viel Spaß euch dabei!


Eure Ordnungshüterin

Kommentare

  1. Also, wir haben ja eine ganz spezielle Küchenlampe. Gemacht aus grossen Gurkengläsern, nach meinem Entwurf. Die steckt man einfach zwischendurch mal in die Spülmaschine und das haben wir erst letzten Samstag gemacht.
    Schön, dass du uns wieder Aufgaben stellst. Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Da bist Du ja wieder! *freu*
    Aber jetzt Lampe putzen geht nicht ... muss die Borussen beim Relegationsspiel beobachten ;-) Vielleicht raffe ich mich danach noch auf...
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ordnungshüterin,
    schön, das du wieder da bist und meine Küche hat es dringend nötig.
    Bitte sporn mich weiter an.

    AntwortenLöschen
  4. schön das du wieder da bist !!!

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  5. Männooo ich hab gar keine "Lampe" .. ich hab eingebaute Spots .. *frechgrins*

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ordnungshüterin,

    die Aufgabe schaffe ich heute nicht mehr, aber ich sollte sie dringend erledigen. Vielleicht klappt es am Wochenende. Übrigens, schön, dass Du wieder da bist.
    LG Hélène

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallo.. da freu ich mich aber.. da bin ich dabei.. eine super Idee.. und mach ruhig langsam.. alles hat seine Zeit meine Liebe..
    nicht zuviel machen! ;o)..
    ganz ganz herzliche Grüße
    stephi

    AntwortenLöschen
  8. Oh weh. Die Lampe kann ich nciht putzen. das ist bei uns Männersache. Wir haben 3,30m hohe Decken und nue eine kleine Leiter. Ich komme an die Lampe einfach nicht ran. Es sei denn, ich wachse noch circa 10cm.

    Liebe Grüße!
    Thalia

    AntwortenLöschen
  9. Juchuuu, Du bist wieder da!!!
    Na dann ab in die Küche!
    Ganz liebi Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  10. Hej, gut dass Du wieder da bist!

    AntwortenLöschen
  11. Glück gehabt!
    Mein Lampenglas war auch gerade in der Minna:-)

    AntwortenLöschen
  12. Ach herrje, liebe Ordnungshüterin, du kommst mir aber nun gänzlich ungelegen mit deinen Ideen...und so plötzlich!
    "später vielleicht"
    ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ordnungshüterin,

    schön, dass du wieder da bist! Wie reinigt man Spotlampen am Draht? Da oben sammelt sich seit Jahren Fett und Staub. Du hast mich angespornt, mich einmal daran zu wagen... ;-) LG, Beate

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts